Bauabschlussreinigung

Phase 1 der Baureinigung- Baugrobreinigung

In der ersten Phase der Baureinigung wird zunächst grober Schmutz entfernt. Dazu gehören unter anderem Steine, Bauschutt, Folien, Paletten, Farbeimer und eben alles, was auf einer Baustelle an grobem Schmutz nach der Arbeit liegenbleibt. Selbstverständlich räumen wir nicht nur auf, wir entsorgen den groben Schmutz auch fachgerecht. Sie können entscheiden, ob Sie die Baugrobreinigung während der laufenden Bauphase durchführen lassen möchten oder ob Sie stattdessen einen Termin außerhalb Ihrer Arbeitszeiten vereinbaren wollen. Sie möchten auch den Außenbereich reinigen lassen? Kein Problem. Vereinbaren Sie einen Termin, so dass wir vor Ort eine Besichtigung durchführen können und wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Bauschutt und Abfälle beeinträchtigen die Sicherheit auf der Baustelle, können Schäden verursachen und behindern das Arbeitstempo, denn Arbeiter, die ständig ausweichen müssen, aufpassen wo sie hintreten und über Bauschutt hinwegsteigen müssen, können einfach nicht effizient arbeiten. Beauftragen Sie die Baugrobreinigung für Baustellen aller Art in Kiel und Umgebung.

Phase 2 der Baureinigung- Bauzwischenreinigung

Die Bauzwischenreinigung findet während der laufenden Bauzeit statt und hat zum Ziel leichtere Verschmutzungen zu entfernen. Böden müssen gekehrt werden, Baumaterial muss weiterhin entsorgt werden, Folien und Farbeimer, die immer wieder anfallen, werden der Entsorgung zugeführt und viele andere Handgriffe erleichtern den Arbeitsalltag des Bauteams. Während der gesamten Baureinigung stellen wir Abfallbehälter bereit, übernehmen den Abtransport der Abfälle und sorgen selbstverständlich für eine fachgerechte und umweltfreundliche Entsorgung. Mit der Bauzwischenreinigung sorgen Sie jederzeit für eine soweit saubere, gefahren- und hindernisfreie Baustelle. Wussten Sie, dass eine Bauzwischenreinigung günstiger als Behinderungen des Bauteams ist? Wenn Ihre Mitarbeiter störungsfrei arbeiten können, sind sie natürlich sehr viel schneller und effektiver.

Phase 3 der Baureinigung- Baufeinreinigung

Sind alle Bau- oder Renovierungsmaßnahmen abgeschlossen, kommt unser professionelles Reinigungsteam und führt mit der Baufeinreinigung in Kiel alle notwendigen Reinigungsmaßnahmen durch, damit Ihr Objekt bezogen werden kann. Nun müssen die eventuell erneut angefallenen groben Verschmutzungen und Verpackungsreste entsorgt werden. Bei der Bauend- oder Bauschlussreinigung werden außerdem neben Spänen und Staub, auch anhaftende Verschmutzungen wie Fugenmassen, Farb-, Lack-, Mörtel-, Putz-, Gips- oder Kleberreste mit geeigneten Reinigungsmitteln ohne Spuren und Rückstände entfernt. Darüber hinaus erhalten Sanitäranlagen, Glasflächen, Türen, Leisten, Fliesen und Bodenbeläge eine Grundreinigung, beziehungsweise eine Einpflege, die den späteren Pflegeaufwand verringert und für eine lange Lebensdauer der Materialien sorgt. Gleichzeitig legen Sie mit der Baufeinreinigung in Kiel die Grundlage für die Bauabnahme, da so Baumängel oder -fehler frühzeitig erkannt und behoben werden können. Wir verlassen das Gebäude erst, wenn Sie es bezugsfertig übergeben können. Wussten Sie schon, dass Sie mit der professionellen Bauendreinigung Mängel und Nachbesserungen bei der Übergabe ausschließen können? Das ist eine enorme Kostenersparnis für Sie, denn erst im sauberen Gebäude werden mögliche Fehler oder Nachbesserungen offensichtlich, die Sie erledigen lassen können, bevor Sie das Gebäude übergeben oder nutzen.